Ashton Kutcher fliegt in den Weltraum

Tagged:

Richard Branson hat in seinem Blog veröffentlicht, dass Ashton Kutcher der 500. Name auf der Warteliste für einen Weltraumflug mit Virgin Galactic ist. Der umtriebige Milliardär will mit seiner Firma jeweils sechs Weltraumtouristen pro Flug auf einen Trip ins All schießen. Ein Ticket kostet schlappe 200.000 Dollar, ist also nichts für den kleinen Mann.

Bisher ist das aber ein Traum, denn das dafür nötige Fluggerät wird noch entwickelt. Laut der Nachrichtenagentur Reuters soll Bransons Raumschiff noch dieses Jahr Testflüge außerhalb der Erdatmosphäre unternehmen und 2013 oder 2014 schließlich den kommerziellen Flugverkehr aufnehmen.

Wenn alles läuft wie geplant, wird Ashton Kutcher dann eine Rakete besteigen, die von einem Trägerflugzeug in ein paar Kilometer Höhe befördert wird. Danach zündet der Raketenantrieb und ab geht die Post ins Weltall. Der Flug kann allerdings etwas unangenehm  werden, beim Beschleunigen müssen die Passagiere schließlich einiges an G-Kräften aushalten – hoffentlich sind genug Kotztüten an Bord ;)

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).