Justin Bieber, Selena Gomez und andere in Call Me Maybe Video

Tagged: , ,

Auch wenn Justin Bieber ein viel beschäftigter junger Mann ist – genug Zeit zum Quatsch machen hat er offensichtlich. Oder er weiß einfach nur sehr gut, wie man das Angenehme mit dem Nützlichen verknüpft. Justin veröffentlicht nämlich Songs beim Label Schoolboy Records, dass seinem Manager Scooter Braun gehört. Dort hat nun auch eine Künstlerin namens Carly Rae Jepsen unterzeichnet, die 2007 Dritte bei Canadian Idol wurde, der kanadischen Version von DSDS.

Seit Carly bei dem Label ist nutzt Justin seine Bekanntheit, um sie zu promoten. Aus diesem Grund dürfte er auch einige seiner Freunde eingeladen haben, um ein lustiges Video zu Carlys Song Call Me Maybe zu drehen, das oben zu sehen ist. In dem Clip tauchen neben Justin noch Kendall Schmidt, Carlos Pena, Logan Henderson und James Maslow von Big Time Rush auf, seine Freundin Selena Gomez und auch Ashley Tisdale ist zu sehen.

Justin Bieber und Selena Gomez - Call Me Maybe
Justin Bieber und Selena Gomez - Call Me Maybe

In dem Video kommt es auch zu einer Szene, in der sich Justin Bieber und Selena Gomez fast küssen! Doch leider geht Ashley Tisdale dazwischen und drückt die Köpfe der beiden auseinander. Wie gemein!

Bild: © Screenshot / Youtube

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).